Vierte beim Bundeswettbewerb

Die offizielle Benachrichtigung ist da: unser Beitrag „Carl, die Kaffeebohne“ hat den vierten Platz beim Bundeswettbewerb „alle für EINE WELT für alle“ gewonnen.

image

Advertisements
Getaggt mit ,

Seminar „zukunftsfähige Partnerschaften“

Heute waren Frau Bendfeldt, Herr Mitterer und Frau Winteler als Referenten auf dem Seminar des Instituts für Lehrerfortbildung IQSH zum Thema „zukunftsfähige Partnerschaften“ in Pönitz. Veranstaltet wurde es vom „Bündnis eine Welt“ BEI.

Frau Winteler stellte in einer kurzen powerpoint das Projekt vor, die Ziele, den Ablauf, die beteiligten Organisationen sowie das Arbeiten an einem Thema.

Frau Bendfeldt berichtete – unterstützt durch Fotos – vom letzten Austauschzyklus zum Thema fair trade.

Herr Mitterer hatte die Originale von „Carl, the Coffeebean“ mitgebracht und erläuterte unseren Beitrag für den Bundeswettbewerb „alle für EINE WELT für alle“.

Besonders interessant fanden die Teilnehmer unseren Ansatz, gemeinsam an einem Thema zu arbeiten und so einen Austausch auf Augenhöhe zu ermöglichen.

Getaggt mit

Tansania AG wieder gestartet

Schon letzte Woche ist die Tansania AG wieder gestartet. Zum einen ging es um die Vorbereitung der Vorstellung unseres Projektes auf den drei Info-Abenden der beiden Schulen, zum anderen um unsere Teilnahme an einem Wettbewerb, den der Bundespräsident ausrichtet:image

Getaggt mit , , ,

Artikel in der DLZ

Heute sind zwei Artikel in der DLZ erschienen:

image

image

 

 

Getaggt mit , ,

Es wird ernst – die Reise rückt näher!

Langsam wird es ernst!

Gestern (18.8.2015) hat sich das OrgaTeam – Frau Bendfeldt, Herr Mitterer, Herr Scholz, Herr Wolpmann und Frau Winteler – getroffen. Dabei ging es auch um die konkreten Planungen für die bevorstehende Reise nach Karagwe.

Die Reisedaten sind vom 3.10. bis zum 18.10.2015.

Die Tansania-AG trifft sich nach den Sommerferien ab 2.9. jeden Mittwoch, da noch viel zu besprechen, zu planen und vorzubereiten ist.

Am 18.9. 18.30 Uhr wird es einen letzten Elternabend vor der Reise geben.

Getaggt mit , , ,

Vorbereitungsseminar in der JH Büsum

Unser Vorbereitungsseminar mit den SeminarleiterInnen von ENSA findet vom 26.6.-28.6.2015 in der Jugendherberge in Büsum, Dr. Martin-Bahr-Straße 1, 25761 Büsum, statt. Wir fahren mit der Bahn nach Büsum. Treffen ist Freitag um 15.50 Uhr am Heider Bahnhof.

Zurück geht’s um 12.31 Uhr; Ankunft in Heide: 12.57 Uhr.

Bitte Handtücher mitbringen..😊

Getaggt mit , , , ,

Infos aus der AG

Kommenden Mittwoch 6.5. ist wieder AG-Treffen.

Der Flohmarkt am 14.5. (Himmelfahrt) findet nicht statt, bzw. wir machen nicht mit. Vermutlich wollen wir auf dem nächsten Flohmarkt im Juni (erster Sonntag) dabeisein.

Am 20.5. kommen unsere Seminarleiter von ENSA zum gegenseitigen kennenlernen. Wahrscheinlich wird das Treffen den ganzen Nachmittag gehen.

Getaggt mit ,

Nächstes Treffen 22.4.2015

Unser nächstes AG-Treffen nach den Osterferien ist am 22.4. wie immer um 14.00 Uhr in Raum 014. Wir müssen dringend für den Flohmarkt im Mai planen. Diesmal wird der Mai-Flohmarkt Himmelfahrt, Donnerstag, 14.5. veranstaltet.

Getaggt mit

Kurzinfo

Das Paket ist angekommen. Der Schulleiter Mr. Lufurano schreibt: „I am sure you are all alright over there.
I would like to give to you all who took part in sending us gifts sincere thanks for that great action you did for us. Please receive thanks from all workers and students of this School.
Say hallo to your Family.

IMG_1630

ENSA-Planungskonferenz 2015 in Blossin

Die ENSA-Planungskonferenz war abwechslungsreich, interessant aber auch anstrengend. Es gab einen intensiven Austausch mit anderen Projekten, die in den unterschiedlichsten Ländern aktiv sind.

Der Dankeschön-Kaffee für die Gasteltern findet am 6.3. von 15.00 – 17.00 Uhr im „alten Pastorat“ statt.

Getaggt mit ,

ENSA-Planungskonferenz in Blossin

Vom 27.2. bis 1.3. findet in Blossin bei Berlin die ENSA-Planungskonferenz statt. Inhaltlich geht es um

* Kennenlernen des ENSA-Programms

* Austausch und Vernetzung mit anderen Projekten

  • Vorstellung des eigenen Projektes mit Diskussion
  • Sharing of „best practices“

* Fortbildung in diversen Workshops

Hinfahren werden Frau Bendfeldt, Herr Scholz sowie Sajra und Keanu.

Viel Spaß!

Getaggt mit , ,
Advertisements